Im Wagen vor mir

Ein Nebenprodukt regelmäßiger Autofahrten

Hörer behaupten: »Es ist eine tolle Abwechslung, hier mit ins Auto einzusteigen. Man erlebt viele witzige Geschichten auf der Straße. Und es macht Spaß, sich ein bisschen über die anderen Fahrerinnen und Fahrer zu amüsieren.« Stimmt!

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden
[RSS] OneClickSubscription
Impressum |  Haftungsausschluss (Disclaimer) |  Datenschutzerklärung

Aktuelle Kommentare

  • Stefan (IWVM099 - Ford Focus, silber)
  • Heiko (IWVM099 - Ford Focus, silber)
  • Stefan (IWVM079 - Opel Agila, dunkelgrau)
  • AmHam (IWVM079 - Opel Agila, dunkelgrau)
  • Stefan (IWVM060 - Fiat 600 SX, orange)

IWVM029 - Kipplaster, weiß

Oder: Ich mag Müll.

# 04.03.14, 05:36:00 von imwagenvormir | [RSS] Kommentare (2)

Kommentare

  1. Viermalbe sagt am Apr 2, 2014 @ 11:05:

    "Im Wagen vor mir sitzt ein LKW-Fahrer, denn der Wagen vor mir ist ein LKW!" Kannst du bitte ab jetzt jede Folge mit dieser durchaus bestechenden Logik beginnen? :-D
  2. Stefan sagt am Apr 2, 2014 @ 11:09:

    Das Problem sitzt doch viel tiefer: Bei der Benennung des Podcasts habe ich mir nicht überlegt, wie unflexibel der Titel für den weiteren Satzanschluss ist. Ich versuche es ja schon immer mit Verben ("Im Wagen vor mir träumt ...", "Im Wagen vor mir spielt sich ... ab"), aber es bleibt außerordentlich einschränkend. ;)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.